Saint City Orchestra

Freitag, 23.08.2019, 00:00

Vier Stimmen, zwei Gitarren, eine Mandoline, ein Akkordeon, eine Geige, ein Bass und ein Tamburin: Mehr ist manchmal eben doch mehr. Wenn das Saint City Orchestra loslegt, ist der Irish Rock nicht mehr fern. Ihre unverwechselbaren Interpretationen von Flogging Molly, Dropkick Murphys, Mumford & Sons und vielen mehr kombinieren die kreativen St.Galler mit typischen Irish Jigs. Da bleibt kein Bein ruhig stehen und kein T-Shirt trocken. Dass sie auf Erfolgskurs liegen, beweisen nicht nur die zahlreichen Gigs, sondern auch ihre erste und dann noch ausverkauften Plattentaufe. Das letzte Mal heizte die Band euch vor den Konzerten ein – nun wird sie den krönenden Abschluss am Freitagabend machen.